Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 179 Artikel in dieser Kategorie

Klaus Schulze + Lisa Gerrard - Dziekuje Bardzo DVD

Art.Nr.:
SPV 306877 DVD
DVD:
DVD
Statt 19,90 EUR
Nur 13,90 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,16 kg je Stück
 Artist: Klaus Schulze & Lisa Gerrard
Trackliste:
  1. Shoreless Two - Live in Warsaw     28:23
  2. Bazylika NSJ - Live in Warsaw     41:34
  3. Godspell - Live in Warsaw     20:25

  4. Bonus Feature:
  5. Documentation 'In The Moog For Love'
DVD technical details:
  • Languages: English
  • Dolby Digital (5.1)
  • Additional Languages: German
  • Subtitles: German; English
  • Duration: 2 hours and 10 minutes (approx)
  • Region 2
Nach dem extrem erfolgreichen gemeinsamen Studioalbum "Farscape" und der DVD "Rheingold" erscheint mit "Dziekuje Bardzo" (polnisch für "Vielen Dank") nun eine weitere DVD, die Klaus Schulze und Lisa Gerrard auf der Höhe ihres bisherigen gemeinsamen Schaffens zeigt.
Die DVD enthält das komplette Konzert, das Schulze & Gerrard am 13. November 2008 in der Bazylika Ojcow Salezjanow in Warschau aufgenommen wurde, die 3er CD enthält zudem das komplette Konzert, das am Tag zuvor im Schiller-Theater in Berlin mitgeschnitten wurde.
Speziell das Warschauer Konzert war für Klaus Schulze ein großer emotionaler Moment und eine triumphale Rückkehr: 25 Jahre nach seinen letzten Konzerten in Polen kehrte er an den Ort zurück, wo er auf seine treusten Fans treffen konnte. Wie stets bei Klaus Schulze wurden bei beiden Konzerten ausschließlich neue Stücke gespielt, Lisa Gerrard ist auf den Tracks "Bazylika NSJ", "Godspell", "Ocean Of Innocence" und "Spanish Ballerina" als Sängerin zu hören, "Shoreless One" und "Shoreless Two" sind zwei lange Klaus Schulze-Solostücke, auf denen atemberaubende Soli auf dem Mini-Moog zu hören sind - insgesamt unterscheiden sie sich in Atmosphäre, Intensität und Charakter deutlich von dem Loreley-Konzert und präsentiert dem geneigten Fan wieder eine Vielzahl neuer Facetten.
Die DVD wird im stilvollen Schuber veröffentlicht und enthält zusätzlich zum Konzert die 30minütige Dokumentation "In The Moog For Love" mit einem ausführlichen Interview mit Lisa Gerrard. Regie führte James L. Frachon.
Internetshop by Gambio.de © 2017