Ihr Warenkorb
keine Produkte
weiter » Letzter » 4 Artikel in dieser Kategorie

Peter Baumann - Machines of Desire

Art.Nr.:
BB234
CD:
CD
17,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,08 kg je Stück
Artist: Peter Baumann
Tracklist:
 
1 The Blue Dream 5:53
2 Searching In Vain 5:37
3 Valley Of The Gods 4:13
4 Echoes In The Cave 3:55
5 Ordinary Wonder 6:00
6 Crossing The Abyss 5:58
7 Dancing In The Dark 4:57
8 Dust To Dust 6:24

Zwischen 1971 und 1977 war Peter Baumann Mitglied der legendären deutschen Band Tangerine Dream, den Wegbereitern der sogenannten Berliner Schule, die im Bereich der elektronischen Musik stilbildende Wirkung hatte. Als Produzent hat Baumann in seinem Paragon-Studio zahlreiche bahnbrechende Platten produziert, unter anderem für Conrad Schnitzler, Cluster und Hans-Joachim Roedelius. Zudem gehen mehrere erfolgreiche Soloalben auf sein Konto, das letzte erschien allerdings schon Anfang der Achtziger. Erst gegen Ende des Jahres 2014 verspürte Baumann wieder das Bedürfnis, eigene Musik zu machen und selbst Stücke zu schreiben. Ursprünglich plante er, diese mit seinem alten Bandkollegen Edgar Froese zu realisieren, eine erneute musikalische Zusammenarbeit rückte nach einem Treffen für beide wieder in den Bereich des Möglichen. Leider verstarb Froese am 20. Januar 2015. So wurde "Machines Of Desire" ein reines Baumann-Album, obwohl es, wie der Künstler betont, von vielen Einflüssen geprägt ist, nicht zuletzt durch die Zeit bei Tangerine Dream. "Die Aufnahmen zu diesem Album waren eine ausgesprochen erfüllende Erfahrung, die all meine kreativen Sehnsüchte gestillt und Lust auf mehr gemacht hat", so Baumann.
 
Internetshop by Gambio.de © 2016